http://www.malans.ch/de/verwaltung/abfall/abfallarten/welcome.php?action=show&object_id=7292
27.09.2020 20:50:48


Grünabfälle

Das Grüngut ist an den öffentlichen Kehrichtplätzen am Abfuhrtag bis 13.00 Uhr bereitzustellen.

Sträucher und Äste müssen mit Schnüren (keine Drähte) gut zusammengebunden bereitgestellt werden, damit der Entsorgungsplatz nicht verunreinigt wird. Die Bünde dürfen max. 1.50 m lang sein. Ausgekühlte Asche darf in Kesseln bereitgestellt werden.

Das restliche Grüngut darf nur noch in Grüngutcontainern bereitgestellt werden. Alle anderen Gebinde wie Plastik- oder Papiersäcke, Körbe, Fässer, etc. werden nicht mehr geleert und stehen gelassen.

Aus hygienischen Gründen können bei den Grüngutcontainern nach jeder Leerung recycelbare Containersäcke eingelegt werden, damit der Container sauber bleibt. Die recycelbaren Containersäcke sind in jedem Gartencenter erhältlich. Verschmutzte Grüngutcontainer sind zu reinigen. Die Grüngutcontainer sind nach der Leerung umgehend zu entfernen.

Direktanlieferung von Grün- und Gartenabfälle an die Firma Axpo Kompogas AG, Waldau, Landquart.

Seit Januar 2008 haben die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Malans die Möglichkeit, eigene Grün- und Gartenabfälle direkt bei der Firma Axpo Kompogas AG beim Kompostierplatz Waldau Landquart, kostenlos abzuliefern.

Ausgenommen von dieser neuen Regelung sind Wurzel- und Rebstöcke sowie die Anlieferung von Landschaftsgärtnereien. Ab März bis November sind die Öffnungszeiten jeweils am Mittwoch von 13.00 bis 17.00 Uhr sowie an jedem 2. Samstag von 09.00 bis 11.00 Uhr.

Weitere Auskünfte erteilt gerne die Axpo Kompogas AG, Waldau, Landquart, Telefon 081 322 92 22.
Gebühren  gratis
Nächste Sammlung  28. Sept. 2020
Sammelstellen  Axpo Biomasse AG
zur Übersicht